Menschen sind schon immer ausgewandert. Dieses Museum zeigt, wie Menschen von Hamburg nach Amerika ausgewandert sind, aber auch wie sie nach Hamburg eingewandert sind.

Das Auswanderermuseum Ballinstadt zeigt auf 2.500 Quadratmetern Geschichte der Ein- und Auswanderung. Die Migration von Menschen gehört zum Leben dazu und ist heute mit den Flüchtlingen aktueller denn je. In der Ausstellung werden über vier Epochen hinweg die Wünsche und Träume von Ein- und Auswanderern vorgestellt. Es ist leider nicht ganz billig das Museum zu besuchen…

 

Öffnungszeiten: jeden Tag Von 10:00 Uhr Bis 18:00 Uhr

Adresse: Veddeler Bogen 2 , 20539 Hamburg

Preise:

Erwachsene (ab 13 Jahren) 13,00 €

Senioren (ab 65 Jahren) / Behinderte/ Studenten / Schüler 11,00 €
Kinder (5-12) 7,00 €
Kinder (0-4) Kostenlos

Home

Share this...
Share on FacebookTweet about this on Twitter